Donnerstag, 6. August 2015

Essence "All about Bronze" Lidschattenpalette

"Nur mal gucken, ob es bei DM schon das neue Essence Sortiment gibt", war mein Gedanke. Die Realität sah dann natürlich anders aus, und aus "Nur mal gucken" wurde "Wie cool ist das denn? Muss ich haben". Die Rede ist hier vor allem von den neuen Lidschattenpaletten. Ich hatte schon von der guten Pigmentierung gehört, aber dass sie mich auch in echt so überzeugen würden, damit hätte ich nicht gerechnet. Ich war total begeistert und musste natürlich eine mitnehmen. Ich entschied mich für die "All about Bronze" Palette. Außerdem wisst ihr vielleicht, dass ich die Frame4Fame Lashes in der blauen Verpackung sehr gemocht habe. Jetzt habe ich mir diese neuen, halben Wimpern gekauft und bin schon total gespannt, ob sie mir auch gefallen werden.


Die Palette enthält 8 schimmernde Lidschatten, die wie gesagt alle super pigmentiert sind. Davon könnt ihr euch am Ende des Posts selbst überzeugen. Die Palette hat 3.99€ gekostet und ich habe sie bei DM gekauft, wo es auch noch die "All about Nudes", "All about Greys" und "All about Roses" Paletten gibt, wenn ich mich recht erinnere. Die Verpackung ist aus einem harten, durchsichtigen Plastik, was ich für den Preis wirklich in Ordnung finde.




Auf der Rückseite der Palette ist eine kleine Schmink Anleitung vorhanden, was ich vor allem für "Schminkneulinge" super finde.




Und jetzt könnt ihr meine Aufregung vielleicht nachvollziehen: Noch nie habe ich so super pigmentierte Essence Lidschatten gehabt. Ich war total geflashed bei DM und konnte es überhaupt nicht glauben. Ich bin  einfach total begeistert:





Wenn man sich mit den Lidschatten schminkt und alles schön verblendet, dann sind die Farben natürlich nicht mehr so extrem deckend. Aber auf jeden Fall noch in Ordnung und über meinen Erwartungen. Essence hat mich mit dieser Lidschattenpaletten-Reihe auf jeden Fall positiv überrascht und ich überlege mir, noch weitere Ausführungen zu kaufen. Soweit ich weiß, müsste es bei Müller noch die "All about Vintage" Palette mit Grüntönen geben.
Eine kleine Sache muss ich aber noch anmerken: Wie ihr auf dem folgenden Foto seht, sieht man auf den einzelnen Farben genau, wo ich mit meinen Fingern war. Ich hoffe jetzt, dass die Swatches nicht nur ein Overspray darstellen und alles darunter gar nicht mehr so gut ist. So habe ich es nämlich leider schon mal bei einigen Mono Lidschatten von Essence erleben müssen, was nicht sehr erfreulich war. Außerdem sehen die Farben auf dem Auge nicht ganz so unterschiedlich aus, wie in der Palette selbst oder auf dem Handrücken.


Insgesamt finde ich sie aber trotzdem gelungen und kann sie euch vom ersten Eindruck her empfehlen! Ich möchte euch auf jeden Fall noch einen Look damit schminken. Auf meinem Instagram Account könnt ihr euch schon ein sehr dezentes Augenmakeup damit ansehen. (Na gut, durch meinen Lidstrich ist es nicht super dezent, aber wir gehen einfach mal von den Farben aus). 
Habt ihr auch schon etwas aus dem neuen Sortiment gekauft? :-)

Kommentare:

  1. Hört sich echt interessant an, hatte auch schon ein paar Lidschatten von Essence und war recht gut überzeugt. Zurzeit teste ich den Highlighter von Essence, aber ich muss zugeben dieser überzeugt mich doch nicht ganz so, ich habe beim auftragen eher das Gefühl mein Make-Up geht an dieser Stelle wieder ab..
    Liebe Grüße Classy-Flawless

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar :-)
      Von allen Essence Lidschatten, die ich besitze, haben mich die dieser Palette am meisten überzeugt.
      Oh, das klingt ja nicht so toll :-/ Welchen testest du denn?
      Liebe Grüße,
      Alessa

      Löschen